Kletterseminar für Vorteilskunden mit Sportmentaltrainer Markus Schauer

>Kletterseminar für Vorteilskunden mit Sportmentaltrainer Markus Schauer

Unter dem Titel „Verbesserung der Technik und Mentale Stütze“ gibt am 31. Januar 2018 der erfolgreiche Osteopath, Ernährungswissenschaftler und Sportmentaltrainer Markus Schauer einen Überblick über Trainingsmethoden und spricht über die untrennliche Einheit von Körper und Geist.

Die starke psychische Komponente des Kletterns ist für jeden unmittelbar spürbar. Denn nicht nur motorische Eigenschaften wie Kraft und Geschick­­lichkeit, sondern auch psychosoziale Faktoren wie Konzentration oder Angst- und Stressbewältigung gehören zu den Verhaltensmustern, die beim Klettern besonders wirkungsvoll erlebt und somit trainiert werden können.

Bei unserem Kletterseminar für Vorteilskunden in 2 Blöcken (theoretischer und praktischer Teil) spricht Markus Schauer genau über diesen mentalen Aspekt des Kletterns. Er gibt nicht nur wertvolle Tipps zur Verbesserung der Technik, sondern auch über die Entwicklung der mentalen Stärke, die beim Klettern bewusst gemacht und anschließend auch im Alltag umsetzbar wird.

„Das Wichtigste beim Klettern ist das Bewusstsein und der Fokus auf das Tun. Das ist es, was das Klettern ermöglicht, alles rundherum zu vergessen und stimmig zu sein mit jedem Griff und jedem Tritt. Die Bewegung geschieht automatisiert und eins fügt sich zum anderen, ohne zu denken, ohne zu fragen warum weshalb oder weswegen.“

Erfahre mehr über die positiven Effekte des Kletterns und wende das neu erlernte Bewusstsein dann auch gleich anschließend im Praxisteil im KI Innsbruck an.

Wir freuen uns auf dich!


Informationen zum Kletterseminars in 2 Blöcken am Mittwoch, 31. Jänner 2018

BLOCK 1:

9.00 Uhr Theoretischer Teil im SPORTLER ALPINE FLAGSHIP STORE Innsbruck

Einführung in den mentalen Aspekt des Kletterns, Dauer ca. 1,5 Stunden.

Block 2: 

11 Uhr Praktischer Teil im KI Innsbruck

Tipps & Tricks von Markus Schauer direkt an der Kletterwand,  Dauer ca. 1,5 Stunden.

Ende der Veranstaltung: ca. 13 Uhr

Die Anmeldung zum Kletterseminar ist nicht mehr möglich, da die maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht wurde.


Zur Person Markus Schauer DO, DPO, MMSc.

Betreuer des Österreichischen Jugend und Erwachsenen Kletternationalteams, seit 2017 ausschließlich Lead & Boulderteam Erwachsene
Sportmentaltrainer an der Akademie für Sport und Management
Abschluss des Studiums der angewandten Ernährungswissenschaften an der UMIT Hall in Tirol (2015)
Sportklettertrainer für Leistungssportler

2018-05-08T09:59:47+00:00

Leave A Comment