Nike Pro Hijab: das Sportkopftuch

>Nike Pro Hijab: das Sportkopftuch

Am internationalen Frauentag im letzten Jahr hat der weltgrößte Sportartikelhersteller Nike die Kopfbedeckung „Pro Hijab“ für muslimische Athletinnen vorgestellt. Jetzt kommt das bahnbrechende Kleidungsstück auf den Markt. Nike will auf diesem Weg mehr muslimische Frauen und Mädchen zum Sport animieren.

Anstoß waren Klagen über unbequeme Ausrüstung. So berichtete zum Beispiel die Gewichtheberin Amna Al Haddad aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, dass das Gewicht des Hidschabs, die Angst, dass er verrutschen könnte, sowie seine fehlende Atmungsaktivität ihre Konzentration stören. Außerdem war die Suche nach geeigneten Sport-Hidschabs schwierig. Sie hatte nur einen einzigen einigermaßen wettbewerbstauglichen Hidschab zur Verfügung, den sie während der Wettkämpfe jeden Abend mit der Hand waschen musste. Nike hat über ein Jahr lang in Abstimmung mit Sportlerinnen an dem Hidschab gearbeitet.

  • Das Ergebnis ist nun ein speziell auf die Bedürfnisse der Athletinnen zugeschnittener Sportschleier aus dünnem und leichtem Stretchmaterial, das sich wie eine zweite Haut anschmiegt.
  • Da die Hidschabs in den verschiedenen Ländern variieren, sollte das Design außerdem diese Unterschiede idealerweise berücksichtigen.
  • Damit das Kopftuch für verschiedene Gesichtsgrößen und -formen passt, gibt es zwei Größen XS/S und M/L. Auf eine Vorrichtung zur Größenverstellung wurde verzichtet, da sie den Hidschab schwerer machen würde.

Zahra Lari, erste Eiskunstläuferin aus den Emiraten, die als Testimonial gewonnen werden konnte, zeigte sich gegenüber Arab News kämpferisch und selbstbewusst und erklärte, dass viele glauben, Kopftuch tragende Athletinnen seien eingeschränkt. „Aber ich werde ihnen zeigen, dass ich alles tun kann, was ich will“, verkündete Lari. „Ich trage Kopftuch, ich bin Muslima, stamme aus einem Wüstenstaat und treibe Wintersport. Meine Familie und mein Land stehen hinter mir – es gibt also keinen Grund, nicht das zu erreichen, was ich mir vorgenommen habe.“

Technische Daten

  • pull-on-Design
  • aus atmungsaktivem, sprapazierfähigem und dehnbarem Nike Pro Power Mesh (leichtes Polyester)
  • winzige, strategisch angeordnete Luftlöcher
  • absolut blickdicht
  • weiches Tragegefühl
  • Rückseite ist länger geschnitten, um ein Verrutschen zu vermeiden
  • Verwendung von weichem Garn in Hals- und Nackenbereich, um Reibungen und Reizungen durch Schwitzen zu vermeiden

Vor allem die Atmungsaktivität soll das Training in heißen arabischen Ländern für Frauen, die Kopftuch tragen, angenehmer machen. Die muslimnische Sportlerin und Nike Run Club Trainerin Manal Rostom sagt: „Es ist wichtig, dass eine so große Marke wie Nike Hidschabs in die Kollektion mit aufnimmt. Es geht nicht nur darum, das Produkt für arabische Frauen zugänglich zu machen, sondern auch darum, diesen Frauen zu ermöglichen, überhaupt an Wettbewerben teilzunehmen.”

Eine Riesenauswahl an Nike Artikeln findest du in unserem Onlineshop.

Onlineshop
Onlineshop
2018-05-08T09:59:40+00:00

Leave A Comment