Höhenmedizin und Notfall am Berg

>Höhenmedizin und Notfall am Berg

Was bewahrt uns vor Unfällen: Wissen oder Erfahrung?

Kann Forschung zur Sicherheit beitragen?

Der Fachexperte Dr. Hermann Brugger bietet am Dienstag, 23. Oktober 2018 im SPORTLER Alpin Store Bruneck zu diesen und weiteren Fragen klare Antworten.

PROGRAMM DER VERANSTALTUNG AM DIENSTAG, 23. Oktober 2018

19:30 Uhr: Einlass
20:00 Uhr: Start des Events

  • Autobiografisches zu Dr. Hermann Brugger
  • Eurac: wichtige Forschungsergebnisse
  • Was macht Südtirol auf diesem Gebiet?
  • Risiko: Worauf müssen wir achten?
  • Kooperation mit Nepal: Weltkongress für Höhenmedizin in Katmandu, November 2018

21:00 Uhr: Podiumsdiskussion

Anschließend findet ein kleines Büfett statt.

Hermann Brugger

Hermann Brugger ist Leiter des Instituts für Alpine Notfallmedizin der EURAC, assoziierter Professor an der Medizinischen Universität Innsbruck, Hausarzt in Bruneck, Bergrettungsarzt im Alpenverein Südtirol und Notarzt im Rettungsdienst.

2018-10-17T11:35:54+00:00

Leave A Comment