Outdoor against Cancer – Mit Sport den Krebs bekämpfen

>Outdoor against Cancer – Mit Sport den Krebs bekämpfen
Outdoor against Cancer – Mit Sport den Krebs bekämpfen2018-11-21T09:42:05+00:00

Sport ist bei Krebserkrankungen so wichtig wie Medikamente. Denn insbesondere Bewegung im Freien aktiviert das Immunsystem und reguliert den Stoffwechsel. Eine Vielzahl von Krebsfällen können durch ausreichend Bewegung sogar vermieden werden.

Stefan Glowacz

Sport ist die beste Medizin und genauso wichtig wie Medikamente – das belegen weltweit über 2.000 Studien. Vor allem, wenn man sich dabei im Freien aufhält, aktiviert Sport das Immunsystem, reguliert den Stoffwechsel und sorgt für gute Laune und ein besseres Körperbewusstsein. Diese Erfahrung machte auch Petra Thaller, als sie selbst mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert war. Die Münchner Medienfrau und begeisterte Bergsportlerin hat es geschafft, ihre eigene Krebserkrankung durch konsequentes Training in der Natur während der Therapie zu besiegen.

Stefan Glowacz

Outdoor against Cancer

Petra Thaller wurde in der bayerischen Metropole München geboren. Berge, Natur, Menschen, Leben und Visionen sind ihre große Leidenschaft. Mit ihrer diagnostizierten Krebserkrankung im Januar 2015 änderte sich vieles im Leben, vieles aber auch nicht. So blieb sie ihren Sportaktivitäten treu, gründete die Initiative „Outdoor against Cancer“.

Sie sagt: „Seit nunmehr drei Jahren treiben wir Outdoor against Cancer voran. Unsere Themen sind bekannt: Prävention, Therapiebegleitung, Nachsorge. OaC steht für gesellschaftliche Aufklärung um die Wichtigkeit von Sport und Bewegung bei Krebserkrankungen. Jeder zweite Mensch bekommt laut einer Studie des Robert-Koch-Instituts (RKI 2016) einen bösartigen Tumor. Eine Vielzahl von Krebsfällen können durch ausreichend Bewegung – insbesondere in der Natur – vermieden werden. Aktuell bauen wir ein internationales Netzwerk an Sport- und Bewegungsangeboten auf, klären auf, bilden Kooperationen. Auch gesunden Menschen soll die Lust und Freude an der Bewegung in der Natur vermittelt werden. OaC hält hier entsprechende Angebote bereit und unterstützt Privatpersonen und Unternehmen bei der Gestaltung und Umsetzung. Bewegung ist Leben!

Stefan Glowacz
Stefan Glowacz

Petra Thaller hat ihre Erfahrungen gemeinsam mit dem Sportbiologen Dr. Thorsten Schulz in einem Buch festgehalten: „Outdoor against Cancer: Wie Bewegung und Sport in der Natur im Kampf gegen Krebs wirken. Schnellere Genesung. Mehr Lebensqualität. Bessere Prognosen.“ Im Buch wird erklärt, was die Wissenschaft über die Wirkung von Outdoor-Aktivitäten weiß, welche Sportarten infrage kommen, wie man den inneren Schweinehund überwindet und warum die innere Einstellung so wichtig für die Genesung ist.

Ihr Leitspruch: Der wichtigste Schritt ist der vor die Haustür.

Am Freitag, 16. November 2018 um 19.30 ist Petra Thaller zu Gast im Store SPORTLER Alpin Meran, Lauben 60. Sie spricht über ihre Erfahrungen und stellt ihr Buch vor.