Warum Sportler Tee trinken sollten

>Warum Sportler Tee trinken sollten

An kalten Wintertagen geht nichts über eine heiße Tasse Tee. Der verbreitet nämlich nicht nur ein wohlig warmes Gefühl im ganzen Körper, sondern bietet Sportlern außerdem viele gesundheitliche Vorteile.

Tee trinken

Wir verraten warum Sportler Tee trinken sollten. (Foto: REX)

„Abwarten und Tee trinken“ gilt nicht ohne Grund bereits seit Jahrhunderten als Ratschlag für viele Lebenslagen. Tee hat nämlich eine unglaublich positive Wirkung auf den Geist und unsere Gesundheit. Davon profitieren besonders Sportler, die ihren Körper regelmäßig an seine Grenzen pushen.

Grüner Tee steigert die Leistung

grüner Tee Sport

Tee hat eine positive Wirkung auf den Geist und unsere Gesundheit.

Vor und während des Trainings trinken viele Athleten isotonische Sportgetränke, um sich so einen Extra-Kick Energie zu verleihen. Die sind jedoch leider oft mit Zucker, Farb- und Süßstoffen versetzt. Viel gesünder ist stattdessen grüner Tee – gerne auch bereits abgekühlt in der Sportflasche. Das darin enthaltene Koffein hält dich auch auf längeren Touren bei Laune und ermöglicht eine höhere Belastung der Muskeln. Praktischerweise regt das Getränk außerdem die Fettverbrennung des Körpers an und optimiert dein Training umso mehr. Besonders bei Ausdauersportarten profitierst du so enorm.

Tee stärkt das Immunsystem

Schnupfen, Husten, ein unangenehmes Kratzen im Hals… all diese Symptome können durch regelmäßiges Teetrinken gelindert werden. Besonders Kräutertees eignen sich hervorragend dazu, den Körper zu hydrieren und Erkältungen im Keim zu ersticken.

Teetrinken ist Kopfsache

tee sport

Besonders grünem Tee wird ein positiver Effekt auf das Erinnerungsvermögen zugeschrieben.

Besonders grünem Tee wird ein positiver Effekt auf das Erinnerungsvermögen zugeschrieben. Experten zufolge kann Teetrinken sogar Alzheimer und Demenz vorbeugen. Und wenn im Kopf alles klar geht, hast du selbstverständlich auch beim Sport eine bessere Reaktionsfähigkeit.

Zu den Thermosflaschen

Praktische Outdoor-Thermosflaschen....

...findest du im SPORTLER Onlineshop!
Zu den Thermosflaschen

An kalten Wintertagen geht nichts über eine heiße Tasse Tee. Der bietet Sportlern viele gesundheitliche Vorteile.

Tee trinken

Wir verraten warum Sportler Tee trinken sollten. (Foto: REX)

Tee hat eine positive Wirkung auf die Psyche und unsere körperliche Gesundheit. Davon profitieren besonders Sportler, die ihren Körper regelmäßig an seine Grenzen pushen.

Grüner Tee wirkt leistungssteigernd

grüner Tee Sport

Tee hat eine positive Wirkung auf den Geist und unsere Gesundheit.

Grüner Tee – gerne auch bereits abgekühlt in der Sportflasche – hält dank des darin enthaltenen Koffein auch auf längeren Touren bei Laune und ermöglicht eine höhere Belastung der Muskeln. Praktischerweise regt das Getränk außerdem die Fettverbrennung des Körpers an.

Tee stärkt das Immunsystem

Erkältungssymptome können durch regelmäßiges Teetrinken gelindert werden. Besonders Kräutertees eignen sich hervorragend dazu, den Körper zu hydrieren und Erkältungen im Keim zu ersticken.

Teetrinken ist Kopfsache

tee sport

Besonders grünem Tee wird ein positiver Effekt auf das Erinnerungsvermögen zugeschrieben.

Besonders grünem Tee wird ein positiver Effekt auf das Erinnerungsvermögen zugeschrieben. Experten zufolge kann Teetrinken sogar Alzheimer und Demenz vorbeugen.

Zu den Thermosflaschen

Praktische Outdoor-Thermosflaschen....

...findest du im SPORTLER Onlineshop!
Zu den Thermosflaschen
  
2019-05-16T15:39:49+00:00

Leave A Comment